Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
Das Bild zeigt die erste Gruppe von »MigrAzubis« zusammen mit den DSW21- und DEW21-Azubis sowie Manfred Kossack (Arbeitsdirektor von DSW21 und DEW21, 1. Reihe, rechts), Aysun Tekin (Projektleiterin Kausa Servicestelle Dortmund, 2. Reihe, rechts) und Dieter Heuvemann (Projekt-Organisator, 2. Reihe, links) am 28. Juli.

28.7.2017

Feilen und Löten

... statt Freibad und Eiscafé: Nach dem erfolgreichen Auftakt in den vergangenen Sommerferien ist das Ferienprojekt »MigrAzubis« für jugendliche Flüchtlinge in die zweite Auflage gegangen. Insgesamt 25 junge Menschen aus verschiedenen Herkunftsländern sind dabei in den Sommerferien zu Gast in der Zentralen Ausbildungswerkstatt von DSW21 und DEW21.