Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

13.4.2017

 


20.4.2017

Hörde im Wandel

Umbruch hautnah: Der Stadtbezirk Hörde hat komprimiert durchgemacht, was das ganze Ruhrgebiet betrifft. Nadine erkundet in dieser Entdeckertour, wie Alt und Neu sich hier verstehen.


18.4.2017

Kostenloses City-WLAN

Was hat DOKOM21 davon, in der Innenstadt an ausgewählten Standorten kostenfreien Internetzugang über WLAN anzubieten? Jenny Schnitter vom DOKOM21-Marketing beantwortet diese Frage. Alle Infos zu den HotSpots auf dokom21.de.


12.4.2017

Zusatzfahrten wie an anderen Spieltagen

DSW21 hat heute Morgen die Weichen gestellt, damit die Bus- und Bahnlinien Richtung Stadion heute Nachmittag/Abend wie gewohnt zur Verfügung stehen. Ab etwa 15.30 Uhr werden die Stadtbahnlinien U42, U45 und U46 durch dichtere Fahrplantakte oder größere Fahrzeugeinheiten verstärkt,


Das Foto zeigt (v.l.) Manfred Kossak (DSW21), Gisbert Schlotzhauer (BOGESTRA), Ulrich Jäger (WSW), Michael Clausecker (Rheinbahn), Klaus-Peter Wandelenus (DVG), Carsten Liedtke (SWK), Hubert Jung (DSW21) und Michael Feller (EVAG).

11.4.2017

Vertriebsallianz der größten VRR-Unternehmen

In diesem Jahr beginnen die größten, kommunalen VRR-Unternehmen mit dem Aufbau ihres gemeinsamen Vertriebssystems.


7.4.2017

Maßnahmen gegen Vandalismus

Der Kampf gegen Vandalismus gehört mittlerweile zum Tagesgeschäft bei DSW21. Welche Maßnahmen getroffen werden, erklärt Thomas Steinröder, Bereichsleiter Stadtbahnanlagen.


6.4.2017

Passagierplus

Der Dortmunder Flughafen verzeichnete im ersten Quartal 2017 insgesamt 403.873 Fluggäste und damit einen leichten Zuwachs von 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Besonders positiv wirkte sich das Passagier-Plus aus dem Januar von über fünf Prozent auf das Quartalsergebnis aus.


31.3.2017

Entdeckertour-Spezial

Die Möllerbrücke ist nicht nur ein Verkehrsknotenpunkt, sondern auch ein Ort mit besonderer Atmosphäre: Im Westpark entspannen, im Kreuzviertel ausgehen oder einfach auf dem Brückengeländer "möllern". Nadine spürt dem Lebensgefühl in dieser Entdeckertour nach.


von links nach rechts: Barbara Wozniak, Heide Kemper, Heike Kollakowski, Sängerin Natalie Mol, Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager, Bärbel Thier-Jaspert, Susanne Beringer, Monika Pfeiffer

29.3.2017

Kunst im Airport

Sechs Künstlerinnen aus dem Kulturdepot eröffneten gestern Abend im Beisein des Flughafen-Geschäftsführers Udo Mager die Ausstellung mit dem Titel „NORDNORDOST – Künstlerische Positionslichter aus dem Depot“ in den Konferenzräumen des Dortmund Airport.


29.3.2017

Zehn Vorankündiger für die City

Ich stehe auf dem Westenhellweg und will am Westentor in die U43 einsteigen. Wann kommt die nächste Bahn? Soll ich einen Schritt zulegen? Diese Entscheidung erleichtern zukünftig zehn große Vorankündiger von DSW21 an zentralen Orten in der Innenstadt. Der erste an der Ecke Westenhellweg/Weddepoth steht bereits.


28.3.2017

Konsolidierungskurs weiterhin erforderlich

Ein Geschäftsjahr mit guten Ergebnissen. DSW21 weist nach vorläufigen Berechnungen im Einzelabschluss des Geschäftsjahrs 2016 einen Gewinn von 3,0 Mio. € aus (Vorjahr - 22,0 Mio. €). Dies gegenüber 2015 deutlich bessere Ergebnis ist im Wesentlichen auf Erträge aus der Auflösung von Pensionsrückstellungen (4,5 Mio. €) infolge eines veränderten Rechnungszinssatzes zurückzuführen, wohingegen im Vorjahr 43,6 Mio. € den Pensionsrückstellungen zugeführt werden mussten.


1 2 ... 37 38