Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

13.9.2017

Bewusstsein

Die Kielerin Melanie Huber bloggt für das Projekt stadt-land-text.de über die Kulturregion Ruhrgebiet. Dieser Film zeigt, wie die "Dortmunderin auf Zeit" unsere Stadt erlebt, wie sie arbeitet und warum es dafür so wichtig ist, dass sie ihre Umgebung bewusster wahrnimmt.


8.9.2017

Dortmund von unten: Kanalisation

In der Tiefe unserer Stadt verbergen sich faszinierende Geschichten. Kaum einer weiß, was sich in bis zu 20 Metern unter Dortmund verbirgt. Wir begeben uns im Teil 5 unserer Reihe in die Kanalisation.


Skizze dr Umleitungsführung der 440

4.9.2017

440 fährt nördlich

Weil der Verteilnetzbetreiber DONETZ ab dem 11. September 2017 Versorgungsarbeiten an der Schüruferstraße – zwischen Rodenbergstraße und B236 – durchführt, muss die Buslinie 440 in Fahrtrichtung Aplerbeck eine weiträumige Umleitung fahren. Die regulären Haltestellen zwischen Hörde und Aplerbeck können nicht mehr bedient werden. Die Buslinie fährt stattdessen ab der Haltestelle »DO Hörde Bf U« eine Ausweichroute nördlich des PHOENIX Sees bis zur Endhaltestelle »Aplerbeck U«. Auch die Linien 437 und NE40 sind von Änderungen betroffen. Von Aplerbeck nach Hörde können die Busse weiterhin den regulären Linienweg befahren.


4.9.2017

Flaschenpost

Ein Brautpaar darf sich auf eine Überraschung durch Hafen-Chef Uwe Büscher freuen

Wer eine Nachricht übermitteln will, greift heute zu E-Mail, Facebook-Messenger oder WhatsApp. Im digitalen Alltag auf eine Flaschenpost zu stoßen, ist dagegen ein echter Glücksfall.


1.9.2017

Das waren die beliebtesten Urlaubsziele

Über die sechswöchigen Sommerferien betrachtet nutzten insgesamt 282.143 Reisende den Dortmund Airport. Damit geht wieder eine leichte Verbesserung der Passagierzahlen in den Ferien einher. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr starteten und landeten 278.501 Reisende während der Sommerferien am Dortmunder Flughafen


1.9.2017

Sommertour

Im Sommer gibt es kaum etwas Besseres, als draußen zu sitzen und das Leben zu genießen. Nadine entdeckt für euch in dieser Tour Orte, an denen das besonders gut geht: In Biergärten, die nicht jeder kennt.


29.8.2017

Logistikpark

Zahlreiche Jobs entstehen im Logistikpark an der Westfalenhütte. Was DSW21 unternommen hat, damit Pendler zu ihrer Arbeit kommen, erklärt Lars Hirschfeld von der Verkehrsplanung.


25.8.2017

Digitaler Funk

Die Dortmunder Busse haben es schon, die Stadtbahnen bekommen es jetzt: das sogenannte Rechner-gesteuerte Betriebsleitsystem (neu: ITCS). Das Gemeinschaftsprojekt von DSW21 und den benachbarten Nahverkehrsunternehmen BOGESTRA und HCR bringt vor allem den Fahrgästen viele Vorteile. Seit über einem Jahr laufen die Arbeiten im Hintergrund. Wir haben eine Nachtschicht beim Einbau des neuen Funksystems im Tunnel begleitet. Diese Arbeiten finden unbeobachtet fast nur in der Betriebsruhe statt.


Die 2017er Auszubildenden und Ausbilder

22.8.2017

Ausbildungsbeginn

Bei DSW21 und DEW21 sind gestern (21. August) insgesamt 38 junge Menschen in das Berufsleben gestartet, 18 bei DSW21, 20 bei DEW21.


22.8.2017

Fantasievolle Verbundenheit

Hombruch, Hörde, Scharnhorst und Lütgendortmund haben einen eigenen Stadtbezirksbus. Die bunten, fantasievollen Busse machen in ganz Dortmund Werbung für die Stadtbezirke.


1 2 ... 42 43