Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

19.4.2018

Umdenken

Thomas Zigahn stellt aus Materialien, die für andere ausgedient haben, neue Produkte her. Unter dem Label "Tanz auf Ruinen" entstehen so z.B. aus alten Schallplatten Uhren. Upcycling heißt dieses Prinzip der Müllvermeidung.

In der Serie "Umdenken" porträtieren wir Menschen, die sich mit den großen Zukunftsfragen schon heute im Kleinen beschäftigen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen